Walderleben

Die Walderlebnisnachmittage finden während des Schuljahres zehnmal am Montagnachmittag in Chur statt. Sie richten sich an 5-7 jährige Kinder, welche wiederkehrend die lebendige Vielfalt des Waldes entdecken möchten. Die Anmeldung erfolgt in der Regel für ein ganzes Schuljahr. Der erste Nachmittag kann zum Schnuppern genutzt werden.

Walderleben

  • bietet fröhliche Stunden am Feuer, in selbstgebauten Hütten, unter hängenden Ästen…
  • macht erlebbar, dass wir in der Natur ganzjährig von einer Vielzahl von Lebewesen umgeben sind
  • vermittelt durch gemeinsame Spiele, Geschichten und Entdeckungen Wissen und Respekt gegenüber dem Lebensraum Wald
  • bedeutet zu erleben, wie man  mit Naturmaterialien wunderbar spielen und gestalten kann
  • gibt den Kindern die Möglichkeit im freien Spiel ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen und dabei ihre Sozialkompetenzen zu erweitern
  • eignet sich ideal als Fortsetzung der Waldspielgruppe

 

Treffpunkt:      Chur Fürstenwald 14.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt bei der Bushaltestelle Fürstenwald

Leitung:           Yvonne Gustin, Naturpädagogin und Claudia Bär, Primarlehrerin

Anmeldung:     www.walderleben.ch / 079 673 23 59

Jahresprogramm 2018